Erfolgsbeispiele

Social Innovations & Social Impact Businesses


Grameen Shakti

Grameen Shakti hat ein Solar Home System entwickelt, das ohne Subventionen in wenigen Jahren für eine weltweite solare Stromversorgung für jene zwei Drittel der Menschheit sorgen kann, die als besonders arm gelten. Bis Ende 2012 waren bereits über eine Million Solaranlagen in Bangladesch installiert.

Die Kunden können ihre Anlage mit monatlichen Raten in gleicher Höhe ihrer bisherigen Ausgaben für Energie in nur drei Jahren abbezahlen. Die Anlagen halten jedoch acht Jahre. Derzeit werden 100.000 Solaringenieurinnen ausgebildet, durch die die Anlagen dann 15 Jahre und mehr halten. Bis Ende 2015 werden 15 Millionen Solar Home Systems installiert und damit 100 Prozent der Landbevölkerung Bangladeshs komplett mit Solarenergie versorgt sein.

Installation eines Solarmoduls
Solarmodul auf dem Transport

Während sich westliche Solarunternehmen nur auf ökologische und ökonomische Aspekte fokussierten - und daher nur in den überschaubaren Märkten der Wohlstandshzonen der Welt Fuß fassen konnten - kombinierte Grameen Shakti die ökologische Innovation von Solaranlagen mit der sozialen Innovation der Vergabe von Kleinkrediten. Diese Kombination erschloss den größtmöglichen Zukunftsmarkt: die Verbreitung von Solar Home Systems in den Armutsregionen der Welt.

Weitere Informationen:
Grameen Shakti


Alle Erfolgsbeispiele

Die Social Impact GmbH bietet ein Rund-um-Paket für Social Innovators und Social mehr...

Die AfB greenIT GmbH bietet ein Musterbeispiel dafür, dass eine zugleich ökologisch und mehr...

Am Beispiel der Cisco Networking Academy kann man lernen, wie stark ein sozial besonders mehr...

Sozialunternehmen im größten Sektor der Wirtschaft in Deutschland - dem Wohlfahrtssektor mehr...

Das Social Business Joint Venture Grameen Danone Foods zeigt - neben dem hohen sozialen mehr...

Die Unternehmensgruppe Aravind ist ein Musterbeispiel dafür, welche neuartige mehr...